Fast 40 Prozent der Neuwagen mit Digitalradio ausgestattet!

Berlin, 29.01.2018

Klarer, digitaler Radio-Empfang – das überzeugt immer mehr Autofahrer. Wie die Deutsche Automobil Treuhand (DAT) bei der Vorstellung ihres Jahresreports 2018 mitgeteilt hat, betrug die Ausstattungsrate von in Deutschland verkauften Neuwagen (PKW) mit DAB+ Radios im Jahr 2017 bereits 39,1 Prozent*. Die steigende Beliebtheit von DAB+ im Auto lässt sich an exzellenten Zuwachsraten belegen: Rollten in 2015 erst 13 Prozent der Neuwagen mit DAB+ Radio vom Band, waren es in 2016 bereits über 21. Die Daten werden durch Befragungen von Neuwagenkäufern zu verschiedensten Ausstattungsmerkmalen durch die Gesellschaft für Konsumforschung (GFK, im Auftrag der DAT) erhoben.

Komplette Meldung unter: www.digitalradio.de