Fit für die Digitale Dividende: Neue Kurse "Funkmikrofontechnik/Wireless Monitoring"

Hannover, 16. Februar 2012

Der neue Mobilfunkstandard LTE (Long Term Evolution) wird 2012 in immer mehr Regionen nutzbar sein. Der Ausbau des High-Speed-Netzes wurde zunächst vor allem in ländlichen Gebieten vorangetrieben. Mittlerweile steht die Technik auch in Großstädten zur Verfügung. In Kombination mit der Versteigerung der Frequenzen führen diese Entwicklungen zu veränderten Rahmenbedingungen, auf die sich etwa Tontechniker und – Ingenieure einstellen müssen: „Wer in diesem Berufsumfeld arbeitet, ist darauf angewiesen, stets auf dem aktuellen Stand zu bleiben“, sagt Ties-Christian Gerdes, Geschäftsführer von Sennheiser Vertrieb und Service. „Mit unseren Workshops schulen wir Anwender gezielt im Frequenzmanagement und machen sie fit für die Herausforderungen der Zukunft. “

 

Internet: www.sennheiser.de