Digitaler Rundfunk News

News

Frequenzversteigerung beginnt am 27. Mai 2015

Die Bundesnetzagentur startet am 27. Mai 2015 die Auktion von Frequenzen für mobiles Breitband. Versteigert werden Frequenzen in den Bereichen bei 700 MHz,...  mehr ›

Baden-Württemberg mit höchster Digitalisierungsquote

Fast 70 Prozent (69,9) der Kabelhaushalte in Baden-Württemberg nutzen bereits digitales Fernsehen
Damit weist der Südwesten die...  mehr ›

MEDIA BROADCAST mit Aufbau und Betrieb des MDR Regionalnetzes beauftragt

Neue Netze für den MDR: MEDIA BROADCAST, ist vom Mitteldeutschen Rundfunk mit dem Aufbau und Betrieb des Kerns des MDR Regionalnetzes beauftragt worden....  mehr ›

MDR-Mediathek "Refresh"

Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) hat seiner Online-Mediathek einen neuen Anstrich spendiert und damit das Angebot für den Nutzer komfortabler und ansprechender...  mehr ›

Ab 5. Dezember 2013 MDR startet hochauflösende Fernsehübertragung

Ab Donnerstag, 5. Dezember 2013, sind alle Sendungen des MDR FERNSEHENS mit hochauflösender Technik zu empfangen. Damit schließt der MDR...  mehr ›

Multithek jetzt auch über Satellit empfangbar- Neu Kinderangebot Kymba 

Multithek jetzt auch über Satellit empfangbar, Kinderangebot Kymba neu im Programm, zusätzliche TV-Inhalte für alle Satelliten-Zuschauer, Internationale...  mehr ›

Sennheiser Digital 9000 beim Eurovision Song Contest 2013 in Malmö

Beim 58. Eurovision Song Contest ist Sennheiser offizieller technischer Ausrüster: Die Mikrofone und IEM-Lösungen des Audiospezialisten werden...  mehr ›

Hybrides Lokal-TV in Thüringen gestartet

Der Direktor der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM), Jochen Fasco, hat heute gemeinsam mit Mike Langer von der Arbeitsgemeinschaft Lokale TV-Sender...  mehr ›

Fit für die Digitale Dividende: Neue Kurse "Funkmikrofontechnik/Wireless Monitoring"

Der neue Mobilfunkstandard LTE (Long Term Evolution) wird 2012 in immer mehr Regionen nutzbar sein. Der Ausbau des High-Speed-Netzes wurde zunächst vor allem in...  mehr ›

Beunruhigende Nachrichten von der Weltfunkkonferenz!  

 Auf der aktuell in Genf stattfindenden World Radiocommunication Conference WRC- 012 könnte eine weitere Einschränkung des Antennenfernsehens drohen....  mehr ›